TSI Congress 2020
TSI Congress 2020
TSI Congress 2022
Berlin onsite & globally online
22 & 23 September 2022
SAVE THE DATE! 22. & 23. September 2022 Klicken Sie hier und tragen Sie sich den Termin für den TSI Congress 2022 schon jetzt bequem in Ihrem Kalender ein! Weitere Infos

TSI Congress 2022 – Themendetails

Vor dem Hintergrund der geopolitischen Ereignisse müssen wir uns mehr denn je auf die Herausforderungen konzentrieren, die der wirtschaftliche Wandel der letzten Jahre mit sich gebracht hat. Diese Probleme sind nicht verschwunden, sondern müssen sogar noch schneller angegangen werden. Die zentralen Fragen des diesjährigen TSI Congresses werden sein:

  • Wie werden sich die aktuellen Entwicklungen auf unsere stark bankbasierte Finanzierungsstruktur in Europa auswirken?
  • Was bedeutet das für Verbriefungen und Asset-Based-Finance-Instrumente?

Und dies sind nach unserer Einschätzung die Kernthemen, die die Finanzwelt und insbesondere die Verbriefungsmärkte im Frühherbst 2022 bewegen werden:

Macroeconomics – GDP, interest rates and central bank policy
  • ECB policy – tapering and interest rates in the new environment en
  • Auswirkungen des Ukraine-Krieges auf Lieferketten und energieintensive Industrien de
  • Wirtschaftswachstum und Staatsverschuldung in Europa – Kommen Eurobonds 2.0? de
Credit markets – developments and impact on securitised portfolios
  • Investor Kick-off: The impact of geopolitical developments on asset-based finance markets – the investor’s perspective en
  • Cost of living crisis – impact on consumer credit portfolios en
  • Corporate Finance: Zukunft der Mittelstandsfinanzierung in Zeiten des Umbruchs deEigenkapitalsteuerung bei Banken - Wissenschaft & Praxis
  • Eigenkapitalsteuerung bei Banken – Wissenschaft & Eigenkapitalsteuerung bei Banken – Wissenschaft & Praxis de
ESG & Asset Based Finance
  • Verringerung der Abhängigkeit von Öl und Gas – Welchen Beitrag können assetbasierte Finanzierungen leisten, um die Nutzung alternativer Energien in Deutschland zu fördern? de
  • Auswirkungen der EU-Nachhaltigkeitsverordnung aus Sicht der Unternehmen und finanzierenden Banken de
  • ESG regulation – Insights into legislation: What's next for the journey? en
  • Going green – Development of a sustainable securitisation framework en
Asset classes – Traditional and new fields for securitisation
  • Auto ABS – How will they manage the challenges between changing consumer behaviour, evolving supply chains and green finance? en
  • RMBS: New role between Covered Bonds and Credit Funds? en
  • Private Credit Funds – emergence of a new market segment? en
  • A new boom phase for marketplace lending and lending platforms to come? en
  • Opportunities and challenges for trade receivables securitisation and factoring in times of upheaval en
  • Working Capital Finanzierung, mit Supply Chain Finance  – Trends & News de
  • Asset as a Service & Pay per Use – neue Geschäftsmodelle für assetbasierte Finanzierungen de
  • Verbriefung von Leasingforderungen – ein Fels in stürmischen Zeiten? de
Securitisation regulation & STS – time for improvements
  • Call for advice and review of the EU Securitisation Framework en
  • Update on transparency and disclosure rules (ESMA, Corep, SSM) en
  • Securitisation regimes post-Brexit – impact on issuers and investors en
  • Benefits of the new Luxembourg securitisation law en
  • Synthetic balance sheet securitisation in the context of SRT and STS en
Securitisation & technology
  • ABS on the blockchain – the future is NOW en
  • Dezentralisierte Finanzierung und Disintermediation – welche Entwicklung wird die Verbriefungen am meisten betreffen? de