Agenda

TSI-Kongress 2008 -
Perspektiven für den deutschen ABS- und Kreditmarkt

1. und 2. Oktober 2008

Radisson SAS Hotel Berlin
Karl-Liebknecht-Straße 3
10178 Berlin

 

TSI-Kongress 2008 - Agenda (PDF)

 

Eröffnungsforum

"Folgen aus der Finanzmarktkrise"

Die Verbriefungsindustrie, aber auch Regierungen und Zentralbanken haben seit Ausbruch der Krise intensiv darüber beraten, welche Folgen aus der Entwicklung auf den Finanzmärkten zu ziehen sind. Erste Vorschläge von internationalen Finanz- und Aufsichtsgremien sowie der EU-Kommission liegen auf dem Tisch. Im Rahmen des Eröffnungsforums soll ein erstes Resümee aus Sicht des Finanzministeriums und von Banken und Verbriefungsindustrie gezogen werden, unter Beteiligung von:

Jörg Asmussen, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium
Michael Reuther, Mitglied des Vorstands, Commerzbank
Werner Taiber, Mitglied des Vorstands, WestLB
Michael Zlotnik, Head of Bank Ratings Europe, Middle East & Africa, Standard & Poor's

Moderation: Gerhard Hofmann, Mitglied des Vorstands, BVR

Schlussforum

"Unternehmensfinanzierung in Deutschland - die aktuelle Diskussion um die Kreditmärkte"

Die Verbriefung von Krediten, Kreditrisiken und von Leasingforderungen hat in den letzten Jahren wesentlich zur Finanzierung der deutschen Wirtschaft beigetragen. Der Politik geht es um sichere Rahmenbedingungen für die Finanzierung von Unternehmen und der deutschen Wirtschaft und um die Begrenzung von Risiken, die aus Kredithandel und Verbriefung entstehen. In dem Schlussforum werden diese Fragen behandelt, unter Beteiligung von:

Leo Dautzenberg, MdB und Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Finanzausschuss
Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor und Mitglied des Präsidiums,
Institut der deutschen Wirtschaft Köln
Hartmut Schauerte, parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium
Ludwig Stiegler, MdB und stellv. Fraktionsvorsitzender der SPD

Moderation: Klaus-Friedrich Otto, Herausgeber der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"